Der Antrieb der Kamera erfolgt über ein Federwerk, das mit einer Kurbel aufgezogen wird. Tonfilme sind hiermit nicht möglich; die Kamera arbeitet rein mechanisch.

Zum Filmen muss man eine spezielle Cassette einlegen, die man allerdings nur noch in den USA direkt beziehen kann.